TICKER

Seit 40 Jahren wissen SINUS-Kunden früher Bescheid, was Menschen bewegt

Zum Thema
Bodo Flaig, Geschäftsführer und Mitentwickler der Sinus-Milieus®, über die Einzigartigkeit unserer Zielgruppen- und Gesellschaftstypologie (Zum Vergrößern auf das Bild klicken).

Das SINUS-Institut wurde 1978 gegründet und feiert 2018 40-jähriges Jubiläum.

Seit vier Jahrzehnten erforscht das SINUS-Institut den Wertewandel und die Lebenswelten in der Gesellschaft. 

Daraus entstanden sind die Sinus-Milieus® - DER Branchenstandard für strategische Zielgruppen, mit vielfältiger Anwendung in Wirtschaft und Gesellschaft. Als wissenschaftlich fundiertes Modell spiegeln die Sinus-Milieus® die Veränderungen in der Gesellschaft wider.

Unser ständig aktualisiertes Milieu-Modell erlaubt unseren Kunden das moderne Wertegemenge, die relevanten Trends von heute und morgen besser zu verstehen und ihre Zielgruppen noch präziser ins Visier zu nehmen - nicht nur im deutschsprachigen Raum, sondern inzwischen in über 40 Ländern.

Zum Thema
Manfred Tautscher, Geschäftsführer SINUS-Institut, über seine fünf wichtigsten Momente bei SINUS (Zum Vergrößern auf das Bild klicken).

Die Sinus-Milieus® sind vielseitig anwendbar:

  1. In qualitativer und quantitativer Ad-Hoc-Forschung – seit neuestem auch mit unserem SINUS-Milieu-Bus, unserem Angebot für repräsentative Kurzumfragen
  2. Forschung auf internationaler Ebene – Die Sinus-Meta-Milieus® existieren für mehr als 40 Länder und fassen über Ländergrenzen hinweg Menschen zusammen, die sich in ihrer Lebensauffassung ähneln
  3. Als Basis für maßgeschneiderte Zielgruppenlösungen (auch für die empirische Verortung von Personas) 
  4. Für die klassische Mediaplanung: z.B. über diverse Markt- Media-Studien (best4planning oder TGI Weltweit) und TV-Panels im D-A-CH-Gebiet
  5. Mit den Sinus-Geo-Milieus ist eine Anreicherung von Kunden-Datenbanken und mikro-geographischen Einheiten möglich
  6. Mit den Digitalen Sinus-Milieus – das Bindeglied für Targeting, Website-Analyse und Branding – gelingt die crossmediale Zielgruppenansprache

Wollen Sie mit den Sinus-Milieus® Ihre Kunden besser verstehen und Potentiale besser nutzen? 

Ihre Ansprechpartner sind Manfred Tautscher (Geschäftsführer, manfred.tautscher(at)sinus-institut.de) und Bodo Flaig (Geschäftsführer, bodo.flaig(at)sinus-institut.de).

Übrigens: Mit unserem monatlichen E-Mail-Newsletter SINUS Insights bleiben Sie über unsere Angebote und unsere Forschung stets auf dem Laufenden. Bitte wenden Sie sich für eine Anmeldung zu unserem Newsletter an Nadine Laufer (nadine.laufer(at)sinus-institut.de).

Klicken Sie hier für einen Unternehmens-Folder mit Informationen zum SINUS-Institut, seinen Leistungen und Forschungsmethoden (PDF, 7.3 MB)

Zum Thema