Neues Infopaket „Nachhaltigkeit in den Sinus-Milieus®“

Klicken Sie hier, um das Infopaket "Nachhaltigkeit in den Sinus-Milieus" zu bestellen

Nachhaltigkeit ist ein Mega-Trend, der Politik, Wirtschaft, Medien und Bevölkerung seit Jahren umtreibt und sich auf viele Bereiche des Lebens - wie Konsum, Mobilität oder Reisen – auswirkt. Doch wie nachhaltig denkt und verhält sich die deutsche Bevölkerung wirklich? Und welche Unterschiede gibt es zwischen den einzelnen Sinus-Milieus®? Welche Änderungen in Lebensstil, Konsum oder Mobilität sind für die Zukunft zu erwarten?

Wie nachhaltig denkt und verhält sich Deutschland?

Weitgehend einig ist sich die deutsche Bevölkerung darin, dass jeder seinen Beitrag zu Nachhaltigkeit und Umwelt- und Klimaschutz leisten muss. Die hohe Bedeutung der Nachhaltigkeit schlägt auch auf das Konsumverhalten durch. An zweiter Stelle folgt das Bekenntnis, dass die Politik Klimaschutz vor wirtschaftliche Interessen stellen sollte. Auch gibt ein Großteil der Befragten an, das eigene Verhalten in den letzten 12 Monaten zugunsten eines nachhaltigen Lebensstils verändert zu haben. Insbesondere die Sinus-Milieus® der Expeditiven, Performer und Konservativ-Etablierten bekunden eine Verhaltensänderung – und lassen sich damit als Klimaschutz-Follower bezeichnen. Gleichzeitig lässt sich auch eine große Gruppe festmachen, die der Ansicht ist, in Deutschland gebe es wichtigere Probleme als den Klimawandel.

Dies und mehr zeigen neueste repräsentative Umfrage-Daten in unserem neuen Infopaket „Nachhaltigkeit in den Sinus-Milieus®“, das in Kürze erhältlich sein wird. Das Infopaket basiert auf der Markt-Media-Studie best4planning 2019 III (über 30.000 Interviews), Eigenforschung (Online-Befragung mit 1.000 bzw. 2.000 Interviews) und unserer mehrjährigen Studienreihe „Naturbewusstseinsstudie“ im Auftrag des Bundesamtes für Naturschutz (BfN) und des Bundesumweltministeriums.

Mit unseren Infopaketen sind Sie in der Lage, kompetent und umfassend mit den einzelnen Zielgruppen zu arbeiten, z.B. in der Produktplanung, Markenführung oder Kommunikation. Diese Einblicke unterstützen Sie dabei, Ihre Zielgruppe individuell anzusprechen und auf deren Bedürfnisse optimal einzugehen - und sie zeigen auf, welche Zielgruppen die Zukunft bestimmen.

Welche Inhalte bietet das Infopaket „Nachhaltigkeit in den Sinus-Milieus®“?

  • Zukunftsoptimismus
  • Einstellungen zu Nachhaltigkeit, Umwelt- und Klimaschutz
  • Eigener Beitrag zu nachhaltigem Konsum
  • Ernährungs- und Lebensstil
  • Nachhaltige Finanzen / Alternative Banken
  • Aktuelle und künftige Nutzung von Verkehrsmitteln
  • Besitz und Nutzung eigener PKW
  • Motive von Nutzung bzw. Nicht-Nutzung eines PKW
  • Autos mit alternativem Antrieb (künftige Nutzung, Gründe zur (Nicht-)Nutzung)
  • Einstellung zu Tempolimit
  • Nachhaltiges Reisen
  • Regionalität (Interesse an Produktkategorien)

Klicken Sie hier für eine Vorschau zum neuen Infopaket "Nachhaltigkeit in den Sinus-Milieus"

Das neue Infopaket „Nachhaltigkeit“ ist ab sofort erhältlich. Das Infopaket kostet 1.150 Euro zzgl. MwSt.

Kostenloses Begleit-Webinar inkl. Rabatt auf Infopaket „Nachhaltigkeit in den Sinus-Milieus®“

Um Ihnen einen Überblick zu vermitteln, was das Infopaket „Nachhaltigkeit in den Sinus-Milieus®“ bietet, stellen wir Ihnen die Ergebnisse in einem kostenfreien Webinar vor.

Alle Teilnehmer eines Webinars erhalten einen Rabatt auf das Infopaket „Nachhaltigkeit in den Sinus-Milieus®“.

   

Einen Überblick über unsere bereits erhältlichen Infopakete zu den Sinus-Milieus® erhalten Sie hier.

 

Wollen Sie mehr über unsere Infopakete wissen?  

Ihre Ansprechpartnerinnen

Naima Wisniewski

Tel: +49 6221 8089-54

Franziska Jurczok

Tel: +49 6221 8089-36

E-Mail: infopakete(at)sinus-institut.de

Das Zukunftsmilieu der Expeditiven – das ist die kreative und ambitionierte Avantgarde der Gesellschaft – denkt und verhält sich überdurchschnittlich nachhaltig. So erkennt dieses Milieu verstärkt die Notwendigkeit des persönlichen Beitrags bzgl. Nachhaltigkeit und hat entsprechend sein Verhalten in den letzten 12 Monaten geändert. Weiterhin besteht eine erhöhte Bereitschaft, mehr für klimaneutrale Produkte zu zahlen (Vorschau aus dem Infopaket „Nachhaltigkeit in den Sinus-Milieus®“).
Über verschiedene Märkte zeigt die Leistungselite der Gesellschaft – das Milieu der Performer – ein überdurchschnittlich nachhaltiges Konsumverhalten, bspw. insbesondere mit dem Kauf von regionalen Lebensmitteln oder von Elektrogeräten mit niedrigem Energieverbrauch (Vorschau aus dem Infopaket „Nachhaltigkeit in den Sinus-Milieus®“).
Unter Adaptiv-Pragmatischen, der modernen jungen Mitte der Gesellschaft und eine stark wachsende Gruppe, ist das Interesse an Autos mit alternativen Antrieben überdurchschnittlich stark ausgeprägt. Dabei ist insbesondere der Antrieb mit einer Wasserstoff-Brennstoffzelle attraktiv (Vorschau aus dem Infopaket „Nachhaltigkeit in den Sinus-Milieus®“).