Markt-Media-Studien

Zahlreiche Informationen zum (milieuspezifischen) Konsum- und Medienverhalten sind in repräsentativen Markt-Media-Studien enthalten. Nutzen Sie diese umfangreiche Datenbasis für Ihre Marketingentscheidungen - als Zähllizenz für eigenständige Analysen, als aufbereitete Infopakete oder als individuelle Auszählung von Markt-Media-Studien.

Markt-Media-Studien erheben bevölkerungsrepräsentativ auf hoher Fallzahlbasis die Mediennutzung und das Konsumverhalten der Deutschen (Einstellungen und Verwendungen gleichermaßen).

Das SINUS-Institut kann direkt auf dieses umfangreiche Datenmaterial zugreifen und individuelle Auszählungen und marktbeschreibende Analysen vornehmen. Dabei können die Daten differenziert nach soziodemografischen Merkmalen und auch nach Sinus-Milieus® (oder auch kombiniert) ausgewertet werden. Die Sinus-Milieus® sind in den wichtigsten Markt-Media-Studien integriert, da sie als Zielgruppen-Tool zur optimierten Media-Planung seit Jahrzehnten etabliert sind.

Derzeit kann das SINUS-Institut folgende Markt-Media-Studien zurückgreifen - auf den Webseiten der jeweiligen Studien finden Sie einen Überblick zu Studieninhalten, Erhebungsmethoden und weitere Hintergrundinformationen:

  • Deutschland: best4planning 
    (Auftraggeber: Axel Springer SE, Bauer Service Functions KG, Burda Magazine Holding GmbH, Funke Mediengruppe GmbH & Co KGaA und Gruner + Jahr GmbH)
  • Deutschland: VuMa 
    (Verbrauchs- und Medienanalyse) (Auftraggeber: ARD-Werbung SALES & SERVICES, Radio Marketing Service (RMS), ZDF Werbefernsehen GmbH)
  • International: TGI 
    (Herausgeber: Kantar Media)

Diese umfangreiche Datenbasis für Ihre Marketingentscheidungen und mehr Zielgruppen-Insights kann mit diesen Angeboten genutzt werden:

1. Zähllizenz für eigenständige Analysen

Werbungtreibende, Agenturen oder Medienunternehmen können über Sinus-Milieus® als Zählvariable im Datenbestand der aktuellen best4planning verfügen und selbstständig Zielgruppenanalysen vornehmen. Voraussetzung dafür ist eine Lizenzvereinbarung mit dem SINUS-Institut, die die Handling-Grundsätze, die Operating-Standards und die Nutzungsgebühren definiert. Die Datenbereitstellung mit dem gewünschten Auswertungs-Tool (mediMACH, mds, M-Cloud) erfolgt direkt durch die Zähltool-Betreiber oder via DCORE.

Übrigens: Lizenznehmer erhalten einen Rabatt auf unsere Infopakete.

Kontakt für Zähllizenzen:

Bodo Flaig, Geschäftsführer
Mail: bodo.flaig(at)sinus-institut.de

Naima Wisniewski
Tel: +49 6221 8089-54
E-Mail: naima.wisniewski(at)sinus-institut.de

2. Infopakete

In unseren Infopaketen haben wir Ihnen die wichtigsten Informationen zu den Sinus-Milieus® und zu verschiedenen Spezialthemen aufbereitet – und das für über 40 Länder. Hierbei werden jeweilige Fragestellungen und Marktbegebenheiten nach den Sinus-Milieus® analysiert und dargestellt.

Mit unseren Infopaketen sind Sie in der Lage, kompetent und umfassend mit den einzelnen Zielgruppen zu arbeiten, z.B. in der Produktplanung, Markenführung oder Kommunikation. Diese Einblicke unterstützen Sie dabei, Ihre Zielgruppe individuell anzusprechen und auf deren Bedürfnisse optimal einzugehen - und sie zeigen auf, welche Zielgruppen die Zukunft bestimmen.

Unsere Infopakete werden jährlich mit neuen Daten aktualisiert und um neue Themen erweitert. Detaillierte Informationen über die Inhalte und Preise der jeweiligen Infopakete sowie Bestellmöglichkeiten finden Sie hier.

Kontakt für Infopakete:

Naima Wisniewski
Tel: +49 6221 8089-54

Nadine Laufer
Tel.: +49 6221 8089-59

Franziska Jurczok
Tel: +49 6221 8089-36

E-Mail: infopakete(at)sinus-institut.de

3. Individuelle Auszählung von Markt-Media-Studien

Das SINUS-Institut wertet einzelne Fragestellungen aus aktuellen Markt-Media-Studien nach Sinus-Milieus® oder anderen soziodemografischen Merkmalen für Sie aus und stellt Ihnen die Ergebnisse als Excel-Tabellenband zur Verfügung.

Kontakt für Auszählungen:

Naima Wisniewski
Tel: +49 6221 8089-54
E-Mail: naima.wisniewski(at)sinus-institut.de

Nadine Laufer
Tel.: +49 6221 8089-59
E-Mail: nadine.laufer(at)sinus-institut.de

Übrigens: Das SINUS-Institut verfügt über umfangreiche Zielgruppendaten für den Tourismus- und Uhrenmarkt

Die Sinus-Milieus® sind auch in branchenspezifische Studien integriert, z.B in die renommierte Reiseanalyse (RA) und den von SINUS und RESPONSIO aufgelegten Uhrenmonitor.

Die Reiseanalyse ist seit mehreren Jahrzehnten die zentrale Untersuchung zum Urlaubsreiseverhalten der Deutschen (Motive, Einstellungen, Erfahrungen und Interessen). Für die Tourismus-Branche liefert sie unverzichtbare Basisdaten und detaillierte Zielgruppeninformationen – u.a. zu den Sinus-Milieus.

Gemeinsam mit der Firma RESPONSIO legte das SINUS-Institut 2013 mit dem Uhrenmonitor die bislang umfassendste Studie über den deutschen Uhrenmarkt vor. Mit über 220 erhobenen Armbanduhrenmarken und über 100 beurteilten Werbeanzeigen einschlägiger Markenhersteller liefert sie detaillierte Informationen über das Kaufverhalten und die Vorlieben bezüglich Armbanduhren in Deutschland.