Digitale Sinus-Milieus®

Die fortschreitende Digitalisierung der Gesellschaft macht bekanntermaßen auch vor der Markt- und Sozialforschung nicht Halt. Um das Zielgruppenmodell der Sinus-Milieus auch online anwendbar zu machen, haben wir schon vor vielen Jahren die sogenannten Digitalen Sinus-Milieus entwickelt.

Was sind Digitale Sinus-Milieus®?

Die Digitalen Sinus-Milieus beschreiben Menschen in Ihrem Online-Verhalten und ordnen alle Internetnutzer*innen in Deutschland den zehn Sinus-Milieus zu. Das gesamte Wissen über die Sinus-Milieus kann somit in die Online-Welt übertragen werden. Umgekehrt ergänzt das Online-Verhalten, ermittelt durch Befragung und Analyse des Surfverhaltens, das Know-How über die Sinus-Milieus.

Expeditive Hedonisten Adaptiv-Pragmatische Sozial-ökologische Konservativ-Etablierte Performer Prekäre Traditionelle Bürgerliche Mitte Liberal-Intellektuelle Bemüht Geringe Ressourcen, aber Wunsch nach digitaler Teilhabe 6% Souverän Off- und Online-Trendsetting 10% Spaßorientiert Unterhaltungsfokus offline sowie online 17% Effizient Selbstverständliche Kombinationvon Offline & Online 22% Selektiv Souveräner Umgang mit Offline-Medien, selektive Online-Nutzung 28% Vorsichtig Herantasten an digitale Standards 17%

Wie können Sie die Digitalen Sinus-Milieus® nutzen?

In Kooperation mit unserem Partner Michael Bauer Micromarketing hat SINUS das bewährte Modell der Sinus-Milieus digital übersetzt. Somit kann Internetnutzer*innen ein Sinus-Milieu zugewiesen werden und mit nur einem Klick um alle Erkenntnisse der Sinus-Lebensweltforschung angereichert werden.

Die Digitalen Sinus-Milieus sind dadurch im digitalen Marketing vielfältig einsetzbar:

  • Strategisches Content-Managment dank Traffic-Analyse und Ausspielung nach Sinus-Milieus
  • Strukturanalyse der Webseiten-Besucher*innen
  • Programmatic Advertising im Display Bereich (z.B. auf The Trade Desk, Adform, Active Agend, MediaMath, etc.)
  • Social-Media-Kampagnen, z.B. bei Facebook und Instagram Usern
  • E-Mail Kampagnen

Praxis der Sinus-Milieus®

Grundlagenwerk zu Gegenwart und Zukunft eines modernen Gesellschafts- und Zielgruppenmodells

zur Studie

Infoportal

Haben Sie bereits bei uns ein Konto eingerichtet, so können Sie sich einfach mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Passwort hier anmelden.

Anmeldung leider fehlgeschlagen. Bitte überpürfen Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort.