Zukunft

Zukunft

Planen für mögliche Zukünfte

Wir alle treffen dauernd Entscheidungen, die jetzt und in der Zukunft Bestand haben müssen. Die heutige Situation vermögen wir oft ganz gut einzuschätzen. Aber wir müssen auch bedenken, was sich in den kommenden Jahren ändern könnte. SINUS vermisst daher nicht nur die Gegenwart – in Gesellschaften im Allgemeinen und spezifischen Märkten im Besonderen – und beschreibt aktuelle Trends, sondern definiert auch mittel- und längerfristig mögliche bzw. wahrscheinliche Zukünfte.

Wir können die Zukunft natürlich nicht vorhersehen. Aber es ist möglich, sich auf wahrscheinliche Zukünfte vorzubereiten. Unsere soziokulturelle Expertise, unsere empirische Trendforschung, unser qualitatives Know-how, unsere Erfahrung in vielen Märkten und unsere Konzentration auf die Menschen und ihre Lebenswelt haben sich dabei als hervorragende Grundlage erwiesen, um Dynamiken zu antizipieren, strategische Optionen zu entwickeln, ihre Konsequenzen durchzuspielen und damit Planungssicherheit zu schaffen.

Ein paar Beispiele für typische Zukunftsfragen, Ansätzen und Lösungen, mit denen wir uns bei SINUS beschäftigt haben bzw. beschäftigen:

Was wird uns bewegen?

  • Untersuchung und Beschreibung des Wertewandels: In welcher Welt wollen wir leben?
  • Wünsche, Ideale und Visionen unterschiedlicher Bevölkerungsgruppen

Wie werden wir arbeiten?

  • Berufsorientierungen der Gen Y und Z

  • Beratung für erfolgreiches Azubi-Marketing

  • Begleitung digitaler Transformationsprozesse

Wie werden wir wohnen?

  • Ermittlung milieuspezifischer Wohnbedarfe und Kohäsionsmuster

  • Empirische Unterstützung in Beteiligungsverfahren

  • Evaluationen für die Standort- und Infrastrukturplanung

Wie und wohin werden wir unterwegs sein?

  • Tourismusstudien für Stadt- und Regionalmarketing

  • Destinationsmanagement

  • Future Hospitality Screening

  • Persona- und Szenario-Entwicklung

Wie werden wir konsumieren?

  • Customer Foresight Research – Projektion zukünftiger Wünsche

  • Empirie-Check aktueller Konsumtrends

  • Hidden Targets skalieren und erlebbar machen

Wie werden wir vernetzt sein?

  • Fokussierung branchenspezifischer Treiber digitaler Transformation

  • Relevanz und Implementierungspotenzial digitaler Trends

  • Zielgruppen-Tracking und Webseiten-Optimierung

Infoportal

Haben Sie bereits bei uns ein Konto eingerichtet, so können Sie sich einfach mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem selbst gewählten Passwort hier anmelden.

Anmeldung leider fehlgeschlagen. Bitte überpürfen Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort.