Eltern unter Druck

Eltern unter Druck

Eltern sind Hochleistungsträger unserer Gesellschaft. Ohne Eltern funktioniert Gesellschaft nicht und hat keine Zukunft. Studien zeigen, dass es Kindern gut geht, wenn es den Eltern gut geht. Die Studie „Eltern unter Druck“ aus dem Jahr 2008 nimmt daher in den Blick, wie es Eltern geht und was sie brauchen. Das ist notwendig, denn in den letzten Jahrzehnten haben sich die äußeren Rahmenbedingungen (Arbeitsmarkt, Bildungssystem, Familien- und Verwandtschaftsstrukturen, soziale Unterstützungss­ysteme) sowie die Lebensformen und Lebensentwürfe der Menschen erheblich verändert bzw. pluralisiert. Auf der Grundlage der Sinus-Milieus geht die Studie differenziert auf die unterschiedlichen Lebenssituationen von Eltern ein.

Veröffentlichung:

Übersicht SINUS-Studien

Infoportal

Haben Sie bereits bei uns ein Konto eingerichtet, so können Sie sich einfach mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem selbst gewählten Passwort hier anmelden.

Anmeldung leider fehlgeschlagen. Bitte überpürfen Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort.