Luxemburger Wort

Case Study:
Luxemburger Wort

Medienkonsum in Luxemburg – Themen- und Plattformpräferenzen unterschiedlicher Milieus

Herausforderung

  • Die luxemburgische Medienbranche, insbesondere der Zeitungsmarkt, befindet sich derzeit in einer tiefgreifenden Veränderungsperiode, denn neben der Bewährung am Markt einer recht jungen Gratistageszeitung, beschleunigt sich der Trend zum digitalen Medien- und Nachrichtenkonsum.
  • Dies stellt das „Luxemburger Wort“ – die älteste und reichweitenstärkste Zeitung des Landes – vor eine doppelte Herausforderung.

Lösung

  • Um diese Veränderungen besser zu verstehen und entsprechend gezielter begegnen zu können, wurde eine repräsentative Medien- und Milieustudie durchgeführt.
  • Im Fokus standen der luxemburgische Medienmarkt, thematische Leserinteressen sowie die Affinität und Zahlungsbereitschaft für digitale Medienprodukte.

Resultat

  • Die Ergebnisse erlauben ein klareres Zielgruppenverständnis sowie eine schärfere Wettbewerbsabgrenzung als bisher.
  • Darüber hinaus erlaubten die Erkenntnisse die zukünftige Richtung in Bezug auf digitale, ggf. zahlungspflichtige Produkte zu prägen.

Das sagt der Kunde

Dank der Erkenntnisse auf Basis der Sinus-Milieus® steht nun der Redaktion, aber auch dem Marketing und dem Vertrieb, eine anschauliche Beschreibung der Kernzielgruppen sowie deren Interessen zur Verfügung, um unsere Produkte noch näher an die Kernleser zu rücken und gezielter an die Anzeigenkunden vermarkten zu können.
PMO – Luxemburger Wort

Infoportal

Haben Sie bereits bei uns ein Konto eingerichtet, so können Sie sich einfach mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem selbst gewählten Passwort hier anmelden.

Anmeldung leider fehlgeschlagen. Bitte überpürfen Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort.