Generation What?

Generation What?

Das multimediale Projekt Generation What? ist eine länderübergreifende Studie über die junge Generation in Europa. Neben Deutschland haben sich  zwölf weitere Länder daran beteiligt. Die Studie wurde von Rundfunkanstalten aus den beteiligten Ländern entwickelt und geleitet, in Deutschland vom Bayerischen Rundfunk, vom Südwestfunk und vom Zweiten Deutschen Fernsehen. International wurde sie von der Europäischen Rundfunkunion koordiniert. Das SINUS-Institut war für die Auswertung der deutschen Daten zuständig.

Zwischen April 2016 und April 2017 haben allein in Deutschland circa 165.200 junge Menschen an der Studie teilgenommen, europaweit waren es nahezu eine Million. Damit ist Generation What? eine der größten Jugendstudien überhaupt. Über einen interaktiven Onlinefragebogen hat das Europa zu einem breiten Themenspektrum Auskunft gegeben: Neben Zielen im Leben, Wünschen, Hoffnungen und Ängsten ging es auch um die Frage, inwieweit junge Leute der Justiz, der Politik, den Medien und religiösen Institutionen in ihrem Land vertrauen.

Ein Artikel zur Studie mit dem Titel „Wie steht Europas Jugend zu Europa und der europäischen Idee?“ steht hier zum Download. Eine Zusammenfassung der Ergebnisse dieser Studie zum Institutionenvertrauen findet sich hier.

Veröffentlichung:

Die Autor*innen:

Übersicht SINUS-Studien

Infoportal

Haben Sie bereits bei uns ein Konto eingerichtet, so können Sie sich einfach mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem selbst gewählten Passwort hier anmelden.

Anmeldung leider fehlgeschlagen. Bitte überpürfen Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort.