Azubis gewinnen und fördern

Azubis gewinnen und fördern

Die Untersuchung aus dem Jahr 2014 analysiert – differenziert nach Lebenswelten, Geschlecht und Bildungsstand – Motivationen und Zukunftswünsche der Jugendlichen. Damit bietet sie Unternehmen eine Grundlage und wichtige Handlungsempfehlungen, um potenzielle Auszubildende gezielter anzusprechen. Die Besonderheit der Untersuchung liegt darin, dass sie mit den SINUS-Jugendmilieus verknüpft werden konnte.

Ein zusammenfassender Artikel zu dieser Studie findet sich in dem Buch „Ausländische Fachkräfte gesucht. Voreilig? Notwendig? Willkommen“, das hier bestellt werden kann.

Mehr zur Expertise des SINUS-Instituts im Bereich Ausbildungsmarketing und Employer Branding finden Sie hier.

Einpflege Info

Welche Expertise soll verlinkt werden?
... Bereich Ausbildungsmarketing und Employer Branding finden Sie hier.

Veröffentlichung:

Die Autoren:

Übersicht SINUS-Studien

Infoportal

Haben Sie bereits bei uns ein Konto eingerichtet, so können Sie sich einfach mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem selbst gewählten Passwort hier anmelden.

Anmeldung leider fehlgeschlagen. Bitte überpürfen Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort.